Fri Up hat das Vergnügen, das Start-Up Prezit zu unterstützen. Prezit wurde von Alex Baechler in Plaffeien gegründet. Die Erfindung des Senslers: Einen Abfalleimer, in welchem dank eingebauter Komprimierfunktion bis zu dreimal mehr Abfall Platz hat.

Einen überfüllten Mülleimer mit aller Kraft zusammendrücken, um ein paar Zentimeter Platz zu gewinnen: Diese Situation gehört dank Prezit definitiv der Vergangenheit an. Das Funktionsprinzip des innovativen Mülleimers ist einfach. Man schliesst den Eimerdeckel und steigt mit einem Fuss darauf. Kein unhygienisches Pressen von Hand mehr, der Müll wird durch das komplette Körpergewicht kleingedrückt und dank einem speziellen System bleibend komprimiert. So kann in einen herkömmlichen 35 Liter-Sack bis zu dreimal mehr Abfall gefüllt werden. Den Prezit-Eimer kann man direkt auf den Küchenboden stellen oder in der Auszugsschublade unter der Spüle einbauen.

Um die Produktion seiner ersten Exemplare zu finanzieren, hat Alex Baechler anfangs Februar eine Wemakeit-Kampagne gestartet. Wir haben das Vergnügen, ihn bei seinen ersten Schritten als Unternehmer zu begleiten und ihn unter anderem in den Bereichen Planung, Marketing und Kommunikation zu unterstützen.

www.prezit.ch

Prezit auf Facebook