3sigmas

Gründer: Vincent Barras

Begleitet seit: September 2019

3sigmas spezialisiert sich im Monitoring von künstlichen oder natürlichen Strukturen, wie zum Beispiel Staudämme, Brücken oder Felswände. Die Innovation von 3sigmas beruht auf seiner Methode. Bisher waren nur zeitweise Messungen an ganz präzisen Stellen möglich. Dieses Start-Up ist hingegen in der Lage, die Entwicklung einer gesamten Struktur über einem längeren Zeitraum zu verfolgen. Indem es Messungen eines 3D-Laserscanners und Fotos in hoher Auflösung kombiniert, kann es gleichzeitig Bewegungen im Inneren und Veränderungen an der Oberfläche detektieren. Das Endprodukt ist eine dynamische Gesamtanalyse, dank welcher eine gefährliche und eine harmlose Verformung mit Sicherheit unterschieden werden können.

www.3sigmas.ch